Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Udo Latteks letzte Auftritte im „Doppelpass“ vor seinem Abschied im Mai 2011 haben viele Fußballfans mit Fragezeichen, vielleicht auch mit Sorgen zurückgelassen. Der ehemalige Meistertrainer war nicht mehr der rhetorisch versierte und stets aggressiv argumentierende Experte, wie in den zahlreichen Sendungen zuvor. Jetzt kann man die Ursache dafür vermuten. Lesen Sie hier. (wz-newsline, 14. 10. 2013) Zum Geburtsort Bosemb in Ostpreußen siehe hier.