Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Für Masurenreise Juli/August werden noch Teilnehmer gesucht

29.05.2022

Kerstin Harms, Vorsitzende des Vereins Freunde Masurens e. V., schreibt dazu:

Eine ganz besondere Masuren-Studienfahrt bietet der Verein Freunde Masurens in diesem Jahr vom 30. Juli bis 09. August 2022 in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat für Ostpreußen und das Baltikum am Ostpreußischen Landesmuseum in Lüneburg https://www.ostpreussisches-landesmuseum.de/ an.

Die Reise geht vom Schiffshebewerk in Scharnebeck bei Lüneburg (Niedersachen) los. Neben Besichtigungen der Städte Wgrowiec (Wongrowitz), Bydgoszcz (Bromberg), Ryn (Rhein), Olsztyn (Allenstein), Mikoajki (Nikolaiken), Reszel (Rössel), Ktrzyn (Rastenburg), Malbork (Marienburg), Frombork (Frauenburg), Gdask (Danzig) wird auch die Wallfahrtskirche wita Lipka (Heilige Linde) besucht. Es wird eine Stakerfahrt auf der Kruty (Kruttinna) geben, eine Kutschfahrt durch die Johannesburger Heide, eine Schifffahrt von Rucziane – Nida (Rudczanny-Niedersee) nach Mikoajki (Nikolaiken), und auch persönliche Ausflüge in die eigene Vergangenheit sowie Kontakte zu der Deutschen Minderheit und zur polnischen Bevölkerung werden möglich sein.

Höhepunkt werden die viertägigen „Internationalen Musiktage in Warpuhnen“ anlässlich des 140-jährigen Bestehens der ev. Kirche in Warpuny (Warpuhnen) sein, die der Verein Freunde Masurens gemeinsam mit dem Kulturreferat für Ostpreußen und das Baltikum am Ostpreußischen Landesmuseum in Lüneburg veranstaltet.

Der Verein hat diese Kirche in den letzten Jahren vor dem gänzlichen Verfall gerettet und wieder durch Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen belebt.

Zu den Musiktagen haben renommierte Künstler bereits ihr Kommen zugesagt:

Kirchenmusikprofessor Neithard Bethke aus Zittau https://www.neithardbethke.de/, Kirchenmusikdirektor Matthias Böhlert aus Salzwedel, der Berliner Bariton Sebastian Bluth http://www.sebastianbluth.de, BernStein (Bernd Krutzinna) aus Plön, Streich- und Vokalensemble “Schola Vocale” aus Polen sowie weitere Solisten aus Deutschland, Polen und der Ukraine.

Weitere Informationen/ Anmeldungen finden Sie im Internet unter https://www.freunde-masurens.de/masurenreise/ oder senden Sie eine E-Mail an: info@freunde-masurens.de dann werden Ihnen die gewünschten Informationen zugesandt.