Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

News

Online-Casino-Optionen rund um Ostpreußen thumbnail

Online-Casino-Optionen rund um Ostpreußen

Neben seiner reichen Geschichte kann Ostpreußen auch mit seiner schönen Natur aufwarten - unzählige klare Seen, abwechslungsreiche Landschaft, Rad- und Ökowanderwege mit atemberaubenden Aussichten. Die Länder, die heute Teile von Ostpreußen einnehmen, sind Polen, Russland und Litauen. Foto: Karte von Osteuropa (casinospielbank.eu)

Ganz schön poppig!  Buntes Theater mit Alltagsgegenständen thumbnail

Ganz schön poppig! Buntes Theater mit Alltagsgegenständen

Theaterworkshop für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren mit Edina Hasselbrink am Dienstag, 26. Juli bis Freitag, 29. Juli,

Kirchliche Kunst und religiöse Motive thumbnail

Kirchliche Kunst und religiöse Motive

Führung im Rahmen der Reihe „Museum Erleben“ mit Dr. Jörn Barfod am Dienstag, 19. Juli 2022, 14.30 Uhr

Alles um den Elch thumbnail

Alles um den Elch

Sommerferientage für Kinder von 8 bis 12 Jahren Dienstag, 19. Juli bis Freitag, 22. Juli,

Ferienstarter 2022 thumbnail

Ferienstarter 2022

Start in die Ferien mit dem Familientag der Lüneburger Museen mit Wasserturm am Sonntag 17. Juli 2022

Tech-Boom und Gaming-Hype in Polen thumbnail

Tech-Boom und Gaming-Hype in Polen

Die fortschreitende Digitalisierung verändert das Leben in Polen. Die blühende Gaming-Branche und der allgemeine Technologie-Boom hat in allen Regionen des Landes, so auch in Ostpreußen, sowohl in der Freizeitkultur als auch im Unternehmenssektor seine Spuren hinterlassen.

Neue Ausgabe des Königsberger Express thumbnail

Neue Ausgabe des Königsberger Express

Ausgabe Nr.7 vom Juli 2022

Von Ostpreußen bis Katar: Die Geschichte des modernen Fußballs thumbnail

Von Ostpreußen bis Katar: Die Geschichte des modernen Fußballs

Die historischen Wurzeln von Fußball reichen zurück bis ins 3. Jahrhundert vor Christus. Schon damals wurde in China ein Fußball-ähnliches Spiel namens Cuju gespielt. Doch die moderne Fassung des Sports lässt sich auf das England des 19. Jahrhunderts datieren.

„Neue Heimat Varendorf“ – Das Leben eines Flüchtlingskindes aus Schlesien in der Lüneburger Heide thumbnail

„Neue Heimat Varendorf“ – Das Leben eines Flüchtlingskindes aus Schlesien in der Lüneburger Heide

Vortrag mit Buchvorstellung von Dr. Gerhard Scharf am Mittwoch, 13. Juli 2022, 18.30 Uhr. Eintritt: 5,00 €

Führung durch die Kabinettausstellung „Königsberger Rot“ thumbnail

Führung durch die Kabinettausstellung „Königsberger Rot“

Kuratorenführung im Rahmen der Reihe „Museum Erleben“ mit Dr. Jörn Barfod am Dienstag, 5. Juli 2022, 14.30 Uhr. Eintritt: 3,00 € zzgl. Museumseintritt (inkl. Tee, Kaffee und Gebäck).

Neue immobilien