Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Einladung zur Masurenfahrt 19. 6. bis 30. 6. 2017
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

KONZERT in der Petri-Kirche Riga am 8. März 2014

21.03.2014

Nach den Begrüßungsworten von Babette Baronin v. Sass führte Prof. Maris Kupcs durch´s Programm. Er eröffnete den Abend mit dem Collegium Musicum Riga, das die Motette Bleib bey uns Herr Jesu Christ von Jochen Fischer (1641-1721) vortrug. Es folgte das Bläser Collegium Leipzig unter Leitung von Sebastian Krause mit Stücken von Gottfried Reiche ( 1667-1734 ) und Johann Vierdanck ( 1605-1646). Die vier Bläser begeisterten die Zuhörer mit kraftvollen Klängen, die in der wunderschönen Petrikirche besonders gut zur Geltung kamen. Sie füllten den gesamten Raum.

Das Hauptwerk des Konzertes, Oratorische Passion nach Matthäus von Johann Valentin Meder (1649-1719) stellte Prof. Klaus Eichhorn mit seinem Bremer Barock Consort vor. Das Bremer Barock Consort setzte sich aus 12 Studenten der Bremer Musikhochschule, unter Leitung von Prof. Klaus Eichhorn, zusammen. Ein hochmusikalisches Ensemble, das sehr gut auf einander abgestimmt war. Eine anspruchsvolle, bewegende Darbietung. Abgerundet und beendet wurde diese besondere Veranstaltung durch die vier Bläser aus Leipzig mit Sonatina 9 und Sonatina 2 von Gottfried Reiche (1667-1734).

Die vielen, großen Anstrengungen und Bemühungen vorher hatten sich gelohnt. Allen Musikern sei herzlich gedankt, dass sie sich dermaßen stark für die barocke Orgelrekonstruktion nach Gottfried Kloosen, eingesetzt haben, den Gästen vielen Dank für ihre Spenden.

Nur gemeinsam werden wir es schaffen!

(Babette Baronin von Sass, 18. 3. 2014)

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS