Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Palast und Gutshof Gallingen (Galiny) - Freude und Natur
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Ruth Geede wird heute 100 Jahre alt

13.02.2016

Ruth Geede, nach ihrer Heirat 1955 Ruth Vollmer-Rupprecht, wurde am 13. Februar 1916 in Königsberg geboren. Ihr Vater war Quästor an der Königsberger Universität, die Mutter entstammte einer Familie Schweizer Einwanderer. Nach der Schulausbildung auf dem Bismarck-Oberlyzeum erhielt sie eine Anstellung als freie Mitarbeiterin beim Reichssender Königsberg. Nach der Flucht kam sie nach Dahlenburg in Norddeutschland und wurde bis 1995 Mitarbeiterin der Lüneburger Landeszeitung. Parallel dazu schrieb sie ab 1950 Artikel für das Ostpreußenblatt. Seit 1979 betreut sie für das Ostpreußenblatt wöchentlich die Kolumne "Ostpreußische Familie", wo sie mit viel Charme und verbalem Geschick kleine und große Suchprobleme ihrer Landleute mit der Leserschaft der Zeitung verknüpft. und öfter Erfolg damit hatte, manche beim Chaos der Flucht verloren gegangenen Familienmitglieder aufzuspüren. Als Autorin schrieb Ruth Geede Hörspiele und Bühnenstücke, von denen einige sogar ins Repertoire des Ohnsorg-Theaters Eingang fanden. In ihren Texten setzte sie sich nachhaltig für die ostpreußische Mundart ein. So enthielt ihr erstes Buch, das 1935 erschien, plattdeutsche Erzählungen. Mit Agnes Miegel war sie gut bekannt oder gar befreundet. 1985 wurde Ruth Geede mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet, 1991 erhielt sie den Kulturpreis der Landsmannschaft Ostpreußen und 2000 den Preußenschild, die höchste Auszeichnung, die die Landsmannschaft Ostpreußen zu vergeben hat. Erst kürzlich wurde sie mit der "Königsberger Bürgermedaille" für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Auch wir von ostpreussen.net gratulieren der Jubilarin von ganzem Herzen und wünschen ihr noch etliche Jahre Gesundheit und Schaffenskraft.

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS